Daumen hoch für RWL

A2 startet mit klarem Sieg !!

DIESES TEAM BRAUCHT SEINE STADT!

4:0 hiess es am Ende in einem recht einseitigem Spiel gegen den VfB Altena. Die personell immer noch stark gebeutelte Truppe hätte durchaus das Eine oder Andere Törchen drauflegen können, aber am Ende stand ein nie gefährdeter Erfolg. Nur in der ersten Halbzeit mussten die Jungs eine haarige Szene überstehen, als Ersatzkeeper Malte eine Flanke durch die Hände rutschen liess und Sedde den Nachschuss von der Linie kratzte.

Für’s erste Pflichtspiel eine ordentliche Leistung der Jungs. Es gilt nun, die nächsten beiden Partien erfolgreich zu bestreiten, bis 2 Winterzugänge die Mannschaft sicherlich verstärken werden.

Torschützen : Adi (3), Sedde

😉

WIR KICKEN FÜR UNSERE STADT