Daumen hoch für RWL

A2 macht’s deutlich !! 19:1 gg. Grünebaum !!

DIESES TEAM BRAUCHT SEINE STADT!

Der höchste Sieg überhaupt gelang den Jungs am frühen Sonntag Morgen (9.00 Uhr !!! ) gegen völlig überforderte Grünebaumer. Damit glückte die Revance für das völlig unverständliche Remis der Hinrunde. Der Gegner hatte zwar keine komplette Mannschaft zusammen bekommen und stellten sich mit Allem hinten rein, aber Neunzehn (!!) Buden muss man erst mal machen. Es war zwar über weite Strecken eine bessere Trainingseinheit, aber die Truppe spielte Angriff über Angriff sauber aus und legten grossen Wert auf Mannschaftliche Geschlossenheit anstatt auf’s Scheibenschiessen. Diese Einstellung stimmte den Trainer sehr positiv, da in den nächsten beiden Spielen der 3.te und 4.te der Tabelle die Jungs sicher vor andere Herausforderungen stellen wird !!

Die Torschützen: Adi (7), Aaron (4), Artur (3), Maik (2), Valmir, Luca und Luis

😀            😆

WIR KICKEN FÜR UNSERE STADT