Daumen hoch für RWL

Einstimmung auf die neue Saison – RWL Jugendtrainersitzung 2017

DIESES TEAM BRAUCHT SEINE STADT!

Trainerstab Jugend 2017 2017 E1504081150250

Am Montag fand im Jugendraum am Nattenberg die obligatorische Junioren Trainersitzung vor der neuen Saison unter Leitung von Stefan Grappendorf statt.

Jugendleiter und Vorstandsmitglied Stefan Grappendorf begrüßte am Montag Abend die Geschäftsführung und den Großteil der RWL Jugendtrainer und stimmte auf die kommende Saison ein.
Ziele, Visionen, Philosophie etc. waren Themen bei der gut 3-stündigen Veranstaltung im Jugendraum am Nattenberg.
Insgesamt fühlt sich die Jugendabteilung sehr gut aufgestellt für die Spielzeit 2017/2018. Mit 15 Teams von G bis A-Junioren bildet man die größte Flotte im Fußballkreis Lüdenscheid und hatte in den zurückliegenden Wochen einen Zustrom von 65 Juniorenspielern zu verarbeiten. Bei lediglich 25 Abgängen ein deutlicher und erfreulicher Zuwachs. Mit der U19 (Landesliga), U15 (Bezirksliga) und U13 (Bezirksliga) sind 3 Teams auf Verbandsebene unterwegs. Eine Rückkehr auf diese Bühne wird mit der U17 angestrebt in dieser Saison.
Aber eine Saison ist lang und nicht immer gehen alle Wünsche in Erfüllung. Im Vordergrund steht die Ausbildung der Spieler und die gelebte Gemeinschaft am Nattenberg.

 

 

Bilderstrecke

WIR KICKEN FÜR UNSERE STADT