Daumen hoch für RWL

RWL Talent Nikola Jekic wechselt im Sommer 2018 zum BVB – Talentspäher arbeiten eng mit RWL Nachwuchsleitung zusammen

DIESES TEAM BRAUCHT SEINE STADT!

Nikola Jekic2

Im Herbst 2015 kam der kleine Nikola mit seinem Vater Peter Jekic erstmalig aus Kierspe  zum Training unserer damaligen Minikicker unter der Leitung von Trainer Jörg Klose. Er entwickelte sich rasend schnell zu einem herausragenden Talent und war seinen Jahrgangskollegen im Fussballkreis Lüdenscheid in puncto Technik und Spielverständnis schon bald Lichtjahre enteilt. Dies blieb natürlich auch den Spähern der Profivereine nicht verborgen, weil Nikola bei Turnieren im Ruhrgebiet entsprechend auf sich aufmerksam machte.

Nun vereinbarten BVB Nachwuchsleiter Edwin Boekamp und RWL Jugendleiter Stefan Grappendorf den Wechsel des Supertalents in die Nachwuchsschmiede von Borussia Dortmund für den Spätsommer 2018. Nikola Jekic wird dann dort in die  U9 aufgenommen und entsprechende Förderungsprogramme durchlaufen. Bereits jetzt trainiert er 2 Mal im Monat mit seinen zukünftigen Mannschaftskollegen, um sich langsam an die neue Umgebung zu gewöhnen.

Bis dahin wird er aber noch viele Tore für RWL schießen. Die RWL Jugendabteilung ist stolz wieder einmal ein Nachwuchstalent an einen großen Proficlub zu „verlieren“ und freut sich mit dem Spieler und seiner Familie.

 

 

 

WIR KICKEN FÜR UNSERE STADT