Daumen hoch für RWL

U19 : Fatih Yücel übernimmt das Team im Abstiegskampf – Rücktritt von Duo Hildebrandt/Musella 2 Tage vor dem Spiel gegen TuS Hordel – Noch 5 Spiele

DIESES TEAM BRAUCHT SEINE STADT!

Yuecel

Der überraschende Rücktritt des Trainerduos Hildebrandt/Musella ereilte Nachwuchsleiter Stefan Grappendorf am 1. Mai nachmittags während einer  RWL  U17  Begegnung  per whatsapp Nachricht von Markus Hildebrandt.

Es dauerte jedoch nur 1 Stunde, da stand der Nachfolger bereits fest. Fatih Yücel übernimmt das Team und wird dabei vom gesamten RWL Trainerstab unterstützt. Bedingungslos sofort in die Bresche zu springen und Verantwortung zu übernehmen bis zum Saisonende, das zeichnet Fatih Yücel aus. Seit über 10 Jahren RWL Junioren Trainer in den unterschiedlichsten Jahrgängen ist er ein Kenner und Insider des Jahrgangs 1999/2000 und hat jedes U19 Spiel der laufenden Saison beobachtet.

Durch den Abgang Hildebrandts ist die Position des neuen Trainerteams unserer U19 für die nächste Saison vakant geworden, da sich der Verein bereits im Januar auf eine Zusammenarbeit über die laufende Saison geeinigt hatte.

Die RWL  Nachwuchsleitung wird nun in den nächsten Tagen beraten und zeitnah entscheiden, welches Trainerteam die U19 in die Zukunft führen soll.

Die geplante Sichtungseinheit der A-Junioren am 15. Mai (18.30 Uhr) wird dann bereits im Beisein der neuen Verantwortlichen durchgeführt in Zusammenarbeit mit Fatih Yücel, Farid Ouhbi (U18 Trainer 2018/2019) und der Jugendleitung.

 

 

 

 

WIR KICKEN FÜR UNSERE STADT