3 Spiele > 9 Punkte   …. das ist die bisherige Rückrundenbilanz der 2. Mannschaft von Rot-Weiß Lüdenscheid nach der Winterpause. Nachdem am 22.02. bereits das Spitzenteam von Lindscheid-Heedfeld am Nattenberg mit 3:2 den Kürzeren zog, erwischte es nun auch den bisherigen Tabellenführer der Kreisliga B, den TSV Lüdenscheid II. Das Team von Ümit Dilmen siegte ungefährdet mit 4:0 (1:0) und kletterte in der sehr engen Tabelle vorläufig auf den 3. Rang. 6 Vereine sind aussichtsreich im Rennen um den Aufstieg in die Kreisliga A, wobei die Anzahl der Aufsteiger abhängig ist vom Verbleib der Teams von TuS Neuenrade und TuS Plettenberg in ihren Bezirksligen. Im günstigsten Fall könnten 3 Mannschaften den Sprung in die Kreisliga A schaffen, im ungünstigsten Fall nur der Tabellenerste, d.h. aktuell der TuS Lindscheid-Heedfeld.